Über mich


Dagmar Smadja, geboren in München, 2 Kinder, Heilpraktikerin seit 1993.

Es erfüllt mich mit großer Dankbarkeit, daß ich schon als junge Erwachsene die segensreiche Heilkraft einer gut gewählten homöopathischen Arznei am eigenen Körper erfahren durfte. Seither ist es mein großer Wunsch , daß viele Menschen durch diese wunderbare Methode zurückfinden zu Gesundheit und emotionaler Ausgeglichenheit.

„Klopfe an, so wird dir aufgetan“. Dies ist ein Spruch aus der Bibel, der mich schon als Kind sehr geprägt hat. Immer wieder wurde mir bewiesen, wie umfassend wir von göttlichem Bewusstsein geführt und getragen werden, sobald wir uns dafür entscheiden. Es ist für mich ein Geschenk im„ Releasing“ und während des geistigen Heilens diese Kräfte fließen zu lassen.

Als meine Mutter schon in den 80 er Jahren zu mir sagte: „ die Grany Smith Äpfel kaufe ich nicht… da ist ja nichts mehr drin“ wusste ich noch nicht wie sehr mich dieser Satz prägen würde. Später wurde mir dann immer klarer, daß unsere Wohlstandsgesellschaft sprichwörtlich vor vollen Töpfen verhungert. Vitalstoffmangel ist so leicht zu behandeln und dennoch leider so verbreitet. Hier möchte ich mehr Aufklärungsarbeit leisten.

Amalgam, Blei, Aluminium, Glyphosat und viele Toxine mehr belasten unsere mentale und körperliche Gesundheit. Entgiftungskuren müssen nicht immer sehr kostspielig sein. Nach 30 Jahren Beschäftigung mit diesem Thema weiß ich, wie wichtig es ist, diese Gifte, die oft Blockaden auf dem Heilungsweg darstellen, auszuleiten.


„Gott gibt uns die Nüsse, knacken müssen wir sie selbst“ wusste schon Goethe. Ich freu mich darauf, ihnen den Nussknacker zu reichen!

Beruflicher Werdegang:


  • Abitur am Thomas-Mann Gymnasium, München. Danach
    ein 2-jähriger Auslandsaufenthalt in Australien, Neuseeland, Mexico und Israel.
  • 3-jährige Heilpraktikerausbildung a.d. Paracelsuschule, sowie am Zentrum für Naturheilkunde, München.
  • Anschließend einjährige Ganztagsschule für klassische Homöopathie a.d. Schule für Naturheilkunde Lodz, München.
  • Seit 1994 in eigenen Praxis tätig, unterbrochen durch eine 3-jährige Mitarbeit in der Arztpraxis Dr. Schulte-Übbing, München.
  • Seitdem zahlreiche Fortbildungen in klassischer und miasmatischer Homöopathie. Besonders geprägt hat mich die Arbeit von Jan Scholten und Rosina Sonnenschmidt.
  • Ausbildung in "Releasing" nach Isa Lindwall.
  • Zahlreiche Seminare für Meditation, Schamanismus und Energetisches Heilen.
  • Ausbildung "Mediales Heilen" bei Dr. Rosina Sonnenschmidt.
  • Weiterbildungen in Cell Symbiosis Therapie nach Dr. Kremer, u.a. Ausbildung in Chelattherapie.
  • 2-jährige Ausbildung in Geistiger Heilung an der Schule "San Esprit" in Frabertsham.

Mitglied im BdHN (Heilpraktiker Verband) und VKHD (Verband Klassischer Homöopathen Deutschlands)



Naturheilpraxis Naturheilpraxis

Dagmar Smadja Heilpraktikerin

Johann-Schmid-Str. 4
83125 Eggstätt

Telefon: 0173 2879513 0173 2879513